Entfernung Permanent Make-Up

Ein Permanent Make-Up ist praktisch, da es zeitintensives Schminken ersetzt und man immer frisch gestylt aussieht.

Aber was kann man tun, wenn das Permant Make-Up, PMU abgekürzt, nicht mehr gefällt oder nicht wie gewünscht geworden ist?

Das Prinzip der Entfernung beruht auf der gleichen Funktionsweise wie bei der Entfernung von Tattoos. Durch unsere High-End Lasergeräte, sind Erfolge schon nach wenigen Behandlungen sichtbar sein.

Die Farbpigmente werden durch den Laser zerstört und vom Körper abgebaut. In der Regel lässt sich das Permanent Make-Up vollständig entfernen.